Winterurlaub auf Kreta


Werbung


Werbung (Hinweis)

Allgemeines

Warum Winterurlaub auf Kreta?

Diese Frage werden sich wohl etliche Leser dieser Seiten stellen, obwohl die Antworten ja eigentlich recht offensichtlich sind. 😉

Unterwegs im winterlichen Kreta

Unterwegs im winterlichen Kreta

Kreta außerhalb der Sommersaison zu bereisen, bedeutet für Kreta-Liebhaber, eine ganz andere Insel kennenzulernen, mit vielen Facetten, die man in dieser Form vielleicht so nicht vermutet hätte und mit einen ganz anderen Zugang zu den Menschen vor Ort als in der Hauptreisezeit. Die Natur ist grün/bunt, die Menschen sind ohne Saison-Stress entspannt und die Sehenswürdigkeiten sind meist menschenleer.

Natur und Klima

Angekommen auf Kreta im Winter wird man als erstes vom üppigen Grün der Insel überrascht. Die ganze Insel ist von einem Pflanzenmeer überzogen, welches der in der Haupsaison Reisende oft nur noch als braune, verbrannte Decke kennenlernt.

Blütenpracht im Winter auf Kreta

Wilde Anemonen im Winter auf Kreta

 

Ab Januar blüht der gelbe Sauerklee, anschließend erfreuen immer neue Wild- und Kulturpflanzen mit ihrer üppigen Pracht das Auge. Angefangen von Mandelbäumen, über Anemonen, Margeriten und wilde Fresien bis hin zu etlichen endemischen Orchideenarten, die man sowohl an einsamen Berghängen als auch teils schon im Garten seines Vermieters finden kann. Wirklich eine beeindruckende Blütenpracht, nicht nur für Pflanzenliebhaber und Naturfreunde.

Blütenpracht im Winter auf Kreta

Wilde Freesien in Sivas auf Kreta

Ebenso abwechslungsreich kann natürlich das Wetter in der Wintersaison sein, Schnee in den Bergen (und manchmal auch weiter hinunter bis in die Täler) gibt es ebenso wie heiße Tage im Februar, wo es im T-Shirt in der Sonne schon zu warm wird.

Klare Luft und raue See in Kalamaki

Klare Luft und raue See in Kalamaki

Meist herrscht aber ein angenehmes Wetter vor, welches sich für allerlei Aktivitäten wie Ausflüge, Besichtigungen und Wanderungen hervorragend eignet, die Luft ist oft sehr klar und es kann natürlich auch windig oder stürmisch sein, was besonders am Meer ein tolles Erlebnis ist.

Unten sonnig und warm, oben in den Bergen Schnee - Winter auf Kreta

Unten sonnig und warm, oben in den Bergen Schnee – Winter auf Kreta

Anreise und Mietwagen

Eine Anreise nach Kreta in Winter mit dem Flugzeug ist etwas komplizierter als in der Sommersaison, da keine der üblichen Urlaubs- & Charterfluggesellschaften Kreta im Winter anfliegt.

Die einzige Fluggesellschaft, die Kreta dauerhaft im Winter bedient, ist die griechische Linienfluggesellschaft „Aegean Airlines“ bzw. deren Tochtergesellschaft „Olympic„. Qualitativ sind die beiden Airlines wesentlich besser als die meisten anderen Gesellschaften, die Kreta im Sommer anfliegen. Aegean wird regelmäßig seit vielen Jahren als beste Regionalfluglinie Europas ausgezeichnet.

Einzig der Umstand, dass es mit wenigen Ausnahmen keine Nonstop-Flüge im Winter aus Deutschland gibt und man somit immer umsteigen muss in Griechenland, könnte Reisende eventuell etwas abschrecken. Unsere eigene Erfahrung ist jedoch, dass wir mit Aegean Airlines trotz Umstieg in Thessaloniki oder Athen IMMER besser und pünktlicher unterwegs waren als mit jedem anderen Nonstop-Flug, in unserem Fall in den letzten Jahren Condor und Eurowings.

Der "Dienstwagen" von The Best vor unserer Unterkunft in Kalamaki

Der „Dienstwagen“ von The Best vor unserer Unterkunft in Kalamaki

Im Winter ist aufgrund der fehlenden Infrastruktur vor Ort speziell in Kalamaki ein Mietwagen absolut unabdingbar. Ohne Mietwagen geht nichts.

Wenn man vor hat, in die Berge zu fahren, in denen durchaus mal Schnee liegen kann (und in manchen Jahren sogar richtig viel), ist man im Winter tatsächlich mit einem Allrad-SUV klar am Besten bedient. Im Sommer ist das wirklich in den meisten Fällen überflüssig, im Winter kann es echt praktisch sein.

Unsere Mietwagen-Tipps (inklusive Rabatt-Angeboten) finden sich hier:

Mietwagen-Empfehlungen Süd-Kreta

Unterkünfte und Tavernen

Da der Winter auf Kreta definitiv absolute Nebensaison ist, kann man, außer in den großen Städten, keine geöffnete touristische Infrastruktur wie im Sommer erwarten. Viele oder, je nach Ort, Tavernen und Geschäfte sind geschlossen und auch nur wenige Hotels, Pensionen oder sonstige Unterkünfte sind geöffnet.

Jastin hat auch im Winter geöffnet...

Jastin in Kalamaki hat auch im Winter geöffnet…

Ideales Ziel für einen Winterurlaub auf Kreta ist die Südküste, da hier das Wetter meist etwas besser, wärmer und trockener, als im Norden ist.

Kleines Mittagessen auf dem Markt in Tympaki

Kleines Mittagessen auf dem Markt in Tympaki

Grundsätzlich gilt, dass man dort, wo auch Einheimische leben, arbeiten und einkaufen, auch im Winter gut aufgehoben ist.

Bei den Unterkünften gilt es, darauf zu achten, dass sie hinreichend winterfest sind. Dazu gehören sowohl vernünftige Bauweise mit dicht schließenden, guten Fenstern als auch eine funktionierende Heizung. Die meisten Unterkünfte bieten das nicht, sondern sind höchstens mit der Klimaanlage beheizbar, was meist zu einem eher unangenehmen Raumklima bei enormem Stromverbrauch führt.

Apartments & Studios Finikas - tolle winterfeste Unterkunft in Kalamaki

Apartments & Studios Finikas – tolle winterfeste Unterkunft in Kalamaki

Wir empfehlen daher ausdrücklich eine Unterkunft mit Zentralheizung.  Unsere Empfehlungen zu Tavernen und Unterkünften findet sich direkt im Anschluss.

Empfehlungen & Informationen

Wer absolute Ruhe mit Urlaub unmittelbar am Meer kombinieren möchte, findet Unterkunftsempfehlungen für den Winterurlaub in Kalamaki hier:

Winterurlaub auf Kreta – Empfehlungen in Kalamaki

Für Reisende, denen auch im Winter ein etwas belebterer, von Einheimischen geprägter Ort wichtig ist, bietet Sivas einiges:

Winterurlaub auf Kreta – Empfehlungen in Sivas

Weiterführende und vor allem regelmäßig aktualisierte Tipps und Infos zu geöffneten Tavernen und Restaurants haben wir auf der folgenden Seite zusammengestellt:

Tavernen-Tipps für den Winter im mittleren Süden

Auch für Ausflüge und sonstige Tipps, was man im Winter auf Kreta an Aktivitäten unternehmen kann, haben wir eine eigene Einstiegsseite erstellt:

Winteraktivitäten auf Kreta

Fazit

Winterurlaub auf Kreta ist ideal für aufgeschlossene, an Menschen interessierte Reisende, die Kreta von ganz anderen Seiten kennenlernen möchten und dabei Ruhe und Entschleunigung schätzen. Die Natur ist üppig und grün/bunt, die Einheimischen sind entspannt und Strände wie Sehenswürdigkeiten fast menschenleer; ideal, um Kraft zu tanken und den Alltagstrott zu vergessen.

Weite, einsame Strände rund um Kalamaki

Weite, einsame Strände rund um Kalamaki

Für uns selbst ist der Winter mittlerweile die schönste Kreta-Reisezeit.

Individuelle Beratung

Fragen zum Winterurlaub auf Kreta und speziell in Kalamaki? Weitere Informationen benötigt?

Wir helfen gerne weiter! Unsere Kontaktdaten finden sich hier im Impressum.

Reiseberichte

Wer ein paar weitere Informationen dazu sucht, was man auf Kreta im Winter so machen kann und vor allem, wie wir unsere Tage so gestaltet haben, der findet dazu etliche Informationen und Bilder in unseren Reiseberichten, die hier zu finden sind:

Teil 1: Kreta – eine Winterreise – Vorbereitungen

Teil 2: Kreta – eine Winterreise – die ersten Tage

Teil 3: Kreta – eine Winterreise – alles soooo grün hier

Teil 4: Kreta – eine Winterreise – Entspannung pur

Teil 5: Kreta – eine Winterreise – Markt, Schnee und mehr

Teil 6: Kreta – eine Winterreise – Karneval und Co

Teil 7: Kreta – eine Winterreise – Ruhe & Entspannung

Auch 2019 gab es eine Frühlingsreise nach Kreta:

Kreta im Frühling 2019, Teil 1: Orchideen, Tulpen und mehr…

Kreta im Frühling 2019, Teil 2: Neues aus Kalamaki

Kreta im Frühling 2019, Teil 3: Scheitern im Schnee

Kreta im Frühling 2019, Teil 4: Was? Schon vorbei?

Und dann noch…

… einfach ein paar weitere Impressionen vom Winter in Kalamaki und auf Kreta ganz allgemein…

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen