Top 10 Kalamaki – Die Wochenmärkte der Umgebung


Werbung


Hinweis: Dies ist ein Beitrag aus unserer „Top 10“-Reihe. Eine komplette Übersicht über unsere Favoriten und Lieblingssehenswürdigkeiten in und um Kalamaki findet sich unter Top 10 Kalamaki – Unsere Highlights

Samstags ist Markt in Mires, der Höhepunkt der Woche für viele Einheimische und Touristen.

Im Winter gern gekauft: Kastanien auf dem Wochenmarkt in Tymbaki

Im Winter gern gekauft: Kastanien auf dem Wochenmarkt in Tymbaki

Und natürlich auch für Ordnungshüter. 😉

Markttag auch für Ordnungshüter

Markttag auch für Ordnungshüter

Der Samstagsmarkt dort ist einer der größten Wochenmärkte auf der Insel. Die Hauptstraße wird gesperrt und der Markt zieht sich über gut zwei Kilometer hin. Zu kaufen gibt es alles, was man sich vorstellen kann. Vorwiegend natürlich das gute Gemüse und Obst aus der Messará-Ebene und andere Lebensmittel.

Ganz viel Grünzeug und Gemüse...

Ganz viel Grünzeug und Gemüse…

Ganz viel Grünzeug und Gemüse...

Ganz viel Grünzeug und Gemüse…

Kräuterstand auf dem Wochenmarkt in Mires

Kräuterstand auf dem Wochenmarkt in Mires

Es gibt mehrere Käse- und Honigstände, Kräuter und Tees, aber auch Fisch und Fleisch. Oftmals ist die Präsentation gerade beim Fleisch und beim Fisch für Mitteleuropäer etwas gewöhnungsbedürftig.

Käsestand auf dem Wochenmarkt

Käsestand auf dem Wochenmarkt

Wochenmarkt: Der Fischstand sieht im Winter und im Hochsommer so aus...

Wochenmarkt: Der Fischstand sieht im Winter und im Hochsommer so aus…

Zusätzlich zu den Lebensmitteln gibt es ein breites Sortiment an Kleidung (für jede Situation des Tages und der Nacht) und Haushaltswaren zu meist sehr günstigen Preisen.

Wochenmarkt - Für jeden was dabei...

Wochenmarkt – Für jeden was dabei…

Uns macht es Spaß, als Souvenir auch mal so etwas mitzunehmen. Mein liebstes Küchenutensil ist ein Sparschäler, den ich vor fast 10 Jahren in Mires für einen Euro gekauft habe. Für dieses Jahr habe ich eine Bratpfanne geplant. Und auch für die hauseigene Kapelle ist gesorgt:

Zubehör für die heimische Kapelle

Zubehör für die heimische Kapelle

Auch die beliebten Pestemals kauft man am besten auf dem Markt. Wir achten immer darauf, die original kretische Ware zu kaufen. In Mires auf dem Markt finden sich auch viele Freaks und Kunsthandwerker, die Schmuck und manchmal auch Arbeiten aus Olivenholz anbieten. Zum Abschluss des Marktbesuches ist es sowohl für die Einheimischen als auch die meisten Touristen Tradition, noch ein paar frisch gegrillte Souvlaki zu genießen.

Souvlaki-Grill in Mires

Souvlaki-Grill in Mires

Mehrere Snackbars stellen am Markttag ihren Grill auf die Straße. Eine schöne Alternative hierzu ist „Brisola-Giorgo“, am östlichen Ende der Hauptstraße,  seine gegrillten Schweinekoteletts sind legendär.

Kleiner und gemütlicher ist der Markt in Tymbaki, der jeden Freitag stattfindet. In etwas geringerer Auswahl gibt es hier eigentlich alles, was es auch am Samstag in Mires gibt. Was fehlt, sind nur die vielen Kunsthandwerker. Wir persönlich besuchen mittlerweile lieber den Markt in Tymbaki. Auch hier trifft man sich natürlich am späten Vormittag auf der Kreuzung bei den Souvlaki-Bars.

Typisches "Gedeck" nach dem Marktbesuch in Tymbaki

Typisches „Gedeck“ nach dem Marktbesuch in Tymbaki

Los geht es auf beiden Märkten am frühen Morgen, abgebaut wird ab spätestens ca. 13 Uhr, also lieber etwas früher da sein…

Durchaus lohnenswert ist ein Besuch in den beiden Städtchen übrigens auch ohne Markt. Es gibt schöne Cafés und interessante kleine Lädchen zu entdecken.

Ein weiterer, völlig untouristischer Markt findet übrigens jeden Donnerstag etwas weiter östlich in Asimi statt, eine eigene Anreise, sofern man nicht sowieso gerade in der Gegend oder auf der Durchreise ist, lohnt dafür aber unserer Ansicht nach nicht.

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen