Wie geht’s mit Kalamaki.Reisen weiter?


Werbung


Etliche von euch haben es mitbekommen:

Wir hatten diese Webseite (und auch kalamaki.me) komplett geschlossen, da wir von einigen Unternehmern aus Kalamaki zu einer ausschließlich positiven Berichterstattung (quasi als Gratis-Reklame-Webseite) über Kalamaki gedrängt wurden; mit Mails, Telefonaten und PNs bei FB, die das Maß einer Belästigung deutlich überschritten haben.

Aufgrund der überwältigend vielen Rückmeldungen bei FB, per Mail und PN von Lesern, die das extrem schade fanden, haben wir noch mal „drüber geschlafen“ und uns nun überlegt, wie wir diese Seite doch weiter betreiben können, ohne gleichzeitig wieder in die Situation zu kommen, von Dritten aus Kalamaki bezüglich der Inhalte der Berichterstattung bedrängt zu werden.

Unsere Maßnahmen für einen ruhigeren Schlaf:

  • Das komplette Unterkunftsverzeichnis entfällt. Wir empfehlen nur noch Freunde von uns.
  • Alle anderen Informationen rund um Kalamaki, die Dritte außerhalb unseres Freundeskreises betreffen könnten, entfallen ebenfalls.
  • Der Fokus der Webseite wird vermehrt auf unseren eigenen Reiseberichten und den daraus resultierenden Empfehlungen liegen.
  • Bisher bekannte „Störer“ werden aus allen bisherigen Berichten und Beiträgen entfernt und künftig hier nie wieder erwähnt in Wort und Bild.
  • Unsere „alte“ Seite kalamaki.me bleibt geschlossen und leitet nur noch auf diese Webseite weiter.

Letztlich ändert sich diese Seite also von einer allgemeinen Info-Seite über Kalamaki hin zu einer reinen Seite über das „Teetzen-Kalamaki-Universum“, auf der wir den für uns letztlich sowieso uninteressanten Rest von Kalamaki einfach komplett ignorieren. 😉

Wir glauben, dass das für uns eine akzeptable Lösung sein könnte und werden das jetzt mal versuchsweise einige Tage/Wochen so laufen lassen.

Vielen Dank an alle, die uns in dieser schwierigen Zeit mit aufmunternden und unterstützenden Worten begleitet haben!

PS: Und ja, die alten Blog-Beiträge, für die wir ebenfalls angegangen wurden, bleiben trotzdem stehen. Schon aus purem Trotz. 🙂

 

  • Veröffentlicht in: Blog

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren, ebenso werden Daten und Scripte von Dritten eingebunden. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen